Thursday, December 22, 2011

"A Gift for Our City" - Part 3

Hier ist die aufregende Klimax der AdventsAG 2011, "Ein Geschenk für unsere Stadt"! In unserer dritten und letzten Woche zusammen waren wir bereit einen "kleinen Schritt" zu machen und der Stadt etwas zu schenken zu Weihnachten. Was schenkt man einer ganzen Stadt? Möglichst etwas, wovon viele profitieren können. Und deshalb haben wir uns für eine Müll-Sammeln-Aktion in einem Park nahe der Schule entschieden. Here's the exciting conclusion! In our third and final week of Advent Club, we were ready to take a "small step" together and give our city a Christmas gift. What do you give a whole city? Well, you try and give something that will benefit a lot of people in some small way. We decided that our gift would be to pick up trash in a park near our school.


Wir suchten einen von den Kindern bekannten Platz aus, damit unser "kleiner Schritt" konkret und sinnvoll für die Kinder wäre.  In dieser Gegend wird der Müll oft schneller auf den Boden geworfen als die BSR aufräumen kann.  Die BSR hat uns vorher mit Handschuhen, Steckern, und großen Mülltütten gut ausgerüstet. Die Kinder fanden die Stecker besonders toll! We chose a place that the kids knew well, so that our "small step" would be something concrete and meaningful for them.  Our school is also in an area that a lot of tourists visit, so often the trash gets thrown down faster than the city's sanitation service, the BSR, can pick it up.  The BSR graciously provided us with gloves, tongs to pick up the trash and large blue trash bags.  The kids loved the tongs!

Am Tag der geplannten Aktion haben wir Donnerwetter gehabt und ich habe mich darauf vorbereitet, dass wir vielleicht die Aktion absagen müssen. Aber von Mittag bis ungefähr 16 Uhr hörte der Regen auf. Wir haben dann ein bisschen Sonne bei der Aktion gehabt und blieben trocken. Dann sobald die AG vorbei war, fing es wieder an zu regnen.: ) On the day that we planned to do the trash pick-up, it was raining cats and dogs and I had even prepared myself that we might have to cancel it if the weather didn't clear up by the afternoon. But from about lunchtime to 4pm, the skies were clear and we had lots of light. Then, as soon as the Advent Club was over, it started raining again.: ) 

Die Kinder haben unterschiedlich reagiert. Für manche war es die reine Freude . . . 
The reactions of the kids ranged from sheer glee . . . 


Andere fanden die Arbeit ziemlich ekelhaft . . . 
to being fairly grossed out . . . 



Dieser Junge meldete sich für die AG nur wegen der Müll-Aktion 
und seine Leistung war unglaublich!
This guy signed up for the Advent Club just so he could pick up trash and he was amazing!



Wir haben eine ganze Stunde Müll gesammelt, was für Grundschulkinder eine lange Zeit ist. Einige Anwohner haben uns beobachtet und sich bei uns bedankt. We picked up trash for an hour, which is a long time for elementary school children! We also were thanked several times by grateful passers-by who couldn't believe that children were doing this voluntarily.


Jede Ecke untersucht . . . 
Searching every nook and cranny . . . 




Als die Stecker sich in Licht-Schwerte verwandelt haben, gaben wir die Müll-Tütten an der Schule ab und gingen in die Kirche zu feiern! Just as the pick-up tongs turned into light sabers, we deposited our trash bags at the school and headed to the church down the street to celebrate our time together.  


Mit Kakao, Lebkuchen, und Spekulatius, haben wir die Aktion ausgewertet. Obwohl ein paar Jungs das Müll-Sammeln so toll wie den eigenen Geburtstag fanden, haben die meisten die Aktion als harte Arbeit wahrgenommen. Sie haben festgestellt, es kostet uns manchmal etwas um anderen zu helfen. Und hoffentlich in der Zukunft werden die Kinder empfinden, dass die Kosten sich lohnen.  Over hot chocolate, gingerbread and cookies, we discussed how our time had been together.  Though some of the boys thought it was the most fun they had ever had, most everyone else agreed that it had been hard work. We realized together that sometimes it costs us something to do something for others. And hopefully the kids will find in the future that the cost is worth it.

Frohe Weihnachten, Berlin!
Merry Christmas, Berlin!

Here are Part 1 and Part 2 of our Advent Story if you haven't read them yet!




Linked to The Magic Onions

2 comments:

  1. Such a special activity. Indeed, a fantastic gift for your city.

    ReplyDelete